Krisensurvival"Save Your Life" Wochenendkurs


Dieses spezielle Survival Training Wochenende bereitet die Teilnehmer in den Basics auf das Überleben mit Hilfsmitteln während und nach Katastrophen, Unfällen oder Krisen vor.

 

Hierbei wird die eigene Ausrüstung / der Fluchtrucksack, BOB ( Bag out Bag) und INCH ( I`ll Never come Home) unter die Lupe genommen und aufgezeigt, wie man unter schwierigen Bedingungen in der Natur kurz- oder längerfristig überleben kann.

 

Dieser Kurs ist geeignet zur persönlichen Katastrophen- und Krisenvorsorge, für Individualisten, Auslandsreisende, Journalisten im Ausland und Menschen die nicht gerne ihr Leben dem Zufall überlassen möchten....

 

Themeninhalte:

 

In diesem Wochenende werden wir auf wichtige Bereiche der Krisen und Katastrophenbewältigung eingehen. Dises Wochenende wird eine "Light" Version des SAVE YOUR LIFE Wochenkurses sein, für die Menschen die sich keine ganze Woche Zeit nehmen können um sich auf Krisenzeiten vorzubereiten oder gerne mal SYL "schnuppern" möchten...

 

Dieses Wissen kann Dein Leben und das Deiner Familie retten!!

 

Ich distanziere mich ausdrücklich von Weltuntergangsszenarien und Endzeitstimmung! In diesem Kurs werden Überlebensstrategien vermittelt, welche denkbaren Szenarien entsprechen.
 

 

 

Beginn:                             Fr, 16.00 Uhr

 

Ende:                                So, ca. 13.00 Uhr

 

Preis:                                490.- Franken

 

 Ort:                                   Schweiz Kanton Zürich

 Wir haben mitlerweile 3 Camps zur        Verfügung. Ich gebe ca. 1 Woche vor Kursbeginn den Teilnehmern das Camp bekannt.

 

 

Ausrüstung:          Ausrüstungsempfehlung im Merkblatt

 

Schwierigkeitsgrad:   Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, ab 18 Jahre.

 

Leistungsumfang:         

Geführtes Survival Training mit Nutzungsschwerpunkt der eigenen Ausrüstung der Teilnehmer. Verpflegung wird gestellt. Vermittlung von Wissensinhalten, Tricks der Spezialeinheiten und vieles mehr.

 

Die Survival Kurse zur Krisenvorsorge finden bei jedem Wetter statt!